jary


 

 

Michael Jary hier links im Bild
mit Heidi Brhl 1960

Michael Jary begleitete Knstler wie
Zarah Leander, Rosita Serrano und Willy Forst,
in den Mitte 30ern mit seinem Orchester.

Zusammen mit Texter Bruno Balz
schrieb er viele bekannte Schlager
wie "Das kann doch einen Seemann nicht erschttern".

Jarys Tochter Micaela kam 1956 zur Welt.

Er starb am 12.07.1988 in Mnchen.

Alle Schellackplatten auf einen Blick
(10)


Platten der Firma/des Labels Odeon

Bestell-Nr.

Matrize-Nr.

Titel 1

Matrize-Nr.

Titel 2

Jahr

25cm Platten

 

 

 

 

 

O-31605

Be 12575

Simsalabim

Be 12576

Kukuruz

1939

O-31618

Be 12631

Komm' zurck! (+Rudi Schuricke)

Be 12632

Melodia (+Rudi Schuricke)

1940

O-31622

Be 12671

Alo-Ahe (Aloha-oe) (+Schuricke-Terzett)

Be 12672

Kleines Haus in der Heimat (+Schuricke Terzett)

1940

O-31627

Be 12675

Etwas verrckt

Be 12676

Karo Sieben

1940

O-31637

Be 12731

Naseweis

Be 12732

Fenstergucker!

1940

O-31639

Be 12737

Die Musi-Musi-Musi

Be 12738

Das Leben hat immer zwei Seiten

1940

O-31643

Be 12759

Fr eine Nacht voller Seligkeit... (+Rudi Schuricke)

Be 12760

Ich habe nie gewut... (+Rudi Schuricke)

1940

O-31653

Be 12799

Stier

Be 12800

Jungfrau

1941

O-31668

Be 12891

Peter, Peter, wo warst du heute Nacht?

Be 12892

Hallo, mein Schatz, hast du heut Zeit fr mich?

1941

O-31673

Be 12900

Am nchsten Tag (+Rudi Schuricke)

Be 12899

Wind weht weit bers Meer (+Rudi Schuricke)

1941

 

 

 

 

 

 

(+) = mit Refraingesang

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!