*Barnabas von Géczy*


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Barnabás von Géczy - mein Lieblings-Orchester

Ich sammle seit ca. 10 Jahren Schellacks
und ich habe etwas länger gebraucht,
um dieses Orchester wirklich schätzen zu können.

Meine ersten "BvG"-Platten waren vom Flohmarkt
und nicht besonders gut erhalten.
Doch waren da bereits Aufnahmen wie
"Ungarwein" und "Drei Musketiere" darunter.

Nach und nach habe ich mich mehr für dieses Orchester und seine Musik interessiert.

Heute liegt der Anteil der "BvG"-Platten an meiner Sammlung
bei immerhin 10% - über 100 Platten nur von Barnabás von Géczy und seinem Orchester.

Hier nun ein paar Infos zu Barnabás von Géczy:

Barnabás von Géczy wurde am 4. März 1897 in Budapest, Ungarn geboren.

Er war der Sohn eines hohen k.u.k. Offiziers,
nach dem 1. Weltkrieg wurde er Konzertmeister an der Budapester Oper.

1924 kam von Géczy nach Berlin,
wo er von 1925 bis 1937 das Haus Orchester des Hotels Esplanade leitete.
Er machte Aufnahmen für Homocord, Kalliope, Parlophon, Telefunken und Electrola.

1932 gewann er den Preis des "8-Uhr-Abendblattes",
die "Blaue Geige".

Nach dem 2. Weltkrieg versuchte von Géczy an seine Erfolge an zuknüpfen.

Sein Instrument war die Violine.

Meines Wissens nach hatte er einen Sohn.

Barnabás von Géczy starb am 2. Juli 1971 in München.

Hier nun zu meinen 234 Barnabás von Géczy-Platten:

Die Schellackplatten der Label
Homocord
Parlophon
& Telefunken

 

Die Schellackplatten des Labels Electrola (150)

 

Hier meine leider noch viel zu lange Suchliste von BvG-Platten:

Homocord:

B.1944, B.1947, B.1948, B.1950,

4-2287, 4-2295, 4-2301, 4-2302, 4-2303, 4-2305, 4-2311, 4-2312, 4-2342, 4-2343, 4-2347,

4-8714, 4-8716, 4-8718. 4-8719, 4-8722, 4-8729, 4-8743, 4-8749, 4-8629, 4-8755,

Kalliope:

K.1136, K.1143

Parlophon:

B.12003, B.12020, B.12028, B.12037, B.12038, B.12044, B.12050, B.12064, B.12084, B.12085, B.120124, B.12130, B.12131, B.12144, B.12150, B.12151, B.12153, B.12164, B.12172, B.12177, B.12178, B.12181, B.12185, B.12187, B.12192, B.12199, B.12204, B.12210, B.12238, B.12239, B.12243, B.12298, B.12322, B.12319, B.12341, B.12349, B.12351, B.12370, B.12373, B.12378, B.12379, B.12380, B.12381, B.12382, B.12392, B.12393, B.12406, B.12406, B.12414, B. 12437, B.12438, B.12441, B.12442, B.12460, B.12461, B.12462, B.12483, B.12484, B.12485, B.12486, B.48009, B.48010, B.48011, B.48028, B.48038, B.48039, B.48040, B.48041, B.48061, B.48088, B.48089, B.48124, B.48125, B.48126, B.48139, B.48143, B.48163, B.48171, B.48172, B.48195, B.48198, B.48199, B.48221, B.48231, B.48241, B.48243, B.48248, B.48249, B.48268, B.48271

 

Parlophone:

R.359, R.440, R.452, R.

E 10938

Telefunken:

A 1355, A 1460, A 1489, A 1513, A 1587

Electrola:

E.G.3255, 3294, 3721, 4007, 6004, 6120, 6128, 6822, 7013, 7023, 7048, 7095,

E.H.1247,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!